FAMILIENJAHRE  JANA AHRENS

Foto

Hallo und schön, dass du da bist!

Mein Name ist Jana Ahrens, ich bin 29 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und meiner 2-jährigen Tochter im kleinen Winkeldorf im Landkreis Rotenburg.

Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau gemacht und anschließend berufsbegleitend noch ein Studium zur Wirtschaftsfachwirtin. Schon lange habe ich gemerkt, dass ich etwas Anderes brauche um mich selbst zu verwirklichen.

Vor der Geburt meiner Tochter dachte ich, dass ich perfekt vorbereitet auf Geburt, Wochenbett, Babyjahr und Kleinkindzeit bin. Ich hatte so viel gelesen und habe jegliches Wissen und Literatur dazu nur so aufgesaugt. Nachdem ich die Geburt schon nicht mal eben so „weg geatmet“ habe und mich der Alltag mit Baby so oft überfordert hat, habe ich mich oft hilflos und allein gefühlt. Geht’s nur mir so? Warum klappt es bei allen, nur bei mir nicht? Mache ich was falsch? Stimmt mit meinem Baby etwas nicht? Warum stillt es so oft und wieso schläft es nie länger als 2 Stunden am Stück? Und warum will es meine mit Liebe zubereite Beikost nicht?

Ich habe also weiter gelesen, recherchiert und mich informiert und festgestellt: Weder ist mein Baby anders noch mache ich irgendetwas falsch. Wir machen alles richtig – das Einzige was falsch ist, sind die Erwartungen von außen und unserer Gesellschaft. Es ist okay, dass mein Baby viel Körperkontakt braucht. Es hungert nicht, weil es so oft stillen möchte. Mit meinen Brüsten ist auch alles okay, Stillhütchen sind nicht nötig. Diese und noch viele Erkenntnisse mehr habe ich erlangt und habe irgendwann gemerkt: Es geht nicht nur mir so und ich möchte all mein Wissen so gern weitergeben und dadurch andere Familien auf ihrem Weg bestärken, damit sie sich nicht so allein und falsch fühlen, wie ich zeitweise.

Die Ausbildung beim BFB-Institut war also genau das Richtige für mich: Hintergründe zur kindlichen Entwicklung und ich kann Familien rund um die Themen Stillen, Beikost sowie Baby- & Kleinkindschlaf aufklären und beraten. Ich habe endlich mein Herzensthema gefunden – das spüre ich in mir und in meiner Arbeit mit Familien. Endlich habe ich gemerkt was es heißt „Wenn du deine Arbeit liebst, musst du nie wieder arbeiten“.

Es ist meine Berufung Familien zu begleiten und ihnen in herausfordernden Zeiten zur Seite zu stehen sowie schon in der Schwangerschaft und danach Aufklärung zu leisten.

Was ist nun das Besondere an einer Beratung bei mir?

Oftmals hängen viele Bereiche in den Entwicklungen zusammen. Wenn dein Kind „schlecht“ schläft, heißt das nicht, dass es an der Schlafumgebung liegt. Motorische oder emotionale Entwicklungsschritte könnten ein Grund sein aber auch eine Schlafassoziation zum Stillen. Ich betrachte euch als Familie ganzheitlich und berate euch umfassend und wissenschaftlich basiert.

Wenn du Fragen hast oder einen Termin vereinbaren möchtest, dann nimm gerne Kontakt zu mir auf!

Logo

Familienjahre Jana Ahrens

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.